Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Chronologie Reisen ohne Reue Busrundreisen Kreuzfahrten Flusskreuzfahrten Ägypten Baltikum, Polen & Russland Belgien Deutschland Nord und Ost  Deutschland Süd und West Frankreich & Monaco Griechenland & Zypern Großbritannien Italien + Malta Marokko - Tunesien Niederlande Österreich Orient Portugal Schweiz Serbien & Kroatien Skandinavien Slowakei und Tschechien Spanien  Türkei Ungarn Gästebuch Interessante Links Impressum / Kontakt / rechtl. Hinweise 

Kreuzfahrten

Etwas Allgemeines zu Kreuzfahrten. Es ist unsere schönste Form zu reisen. Man fährt durch viele Länder, und hat sein Hotel immer dabei. Man kann sich viel ansehen oder aber auch nur auf dem Schiff relaxen. Es gibt viele Unterhaltungsmöglichkeiten aber auch Ruhezonen. Man kann alles und muss nichts. In der Zwischenzeit fahren unzählige Schiffe über die Weltmeere, kleine, größere und ganz große in allen Klassifizierungen und schon fast für jeden Geldbeutel. Da gibt es die klassische Kreuzfahrt oder auch die legere Kreuzfahrt, auf der noch nicht einmal mehr große Gardrobe nötig ist. Bei dem Kreuzfahrtveranstalter "AIDA" geht jetzt in Kürze das 12. Schiff vom Stapel und bei TUIcruises wird das fünfte Schiff 2016 in den Dienst gestellt. zwei weitere sind bereits bei der Mayer-Werft in Auftrag gegeben. Auf die Schiffe, die wir bisher kennengelernt haben, werde ich in den einzelnen Berichten näher eingehen.Der Unterschied zwischen der klassischen und der legeren Kreuzfahrt ergibt sich aus einigen, eigentlich unwesentlichen Punkten, die aber doch den Charme einer solchen Reise ausmachen können. So hat man bei der klassischen Kreuzfahrt einen Kapitänsempfang und ein Galadinner. Da wird natürlich auch auf entsprechende Kleidung wert gelegt. Man hat am Abend im Restaurant einen reservieren Tisch, isst immer zur gleichen Zeit und in der gleichen Gesellschaft. Es gibt das große Abschiedsdinner mit der Eisbombenparade, wie man es vom der Fernsehrserie "Traumschiff" kennt. Das alles fällt bei der "legeren" Kreuzfahrt weg. Einige Schiffe bieten aber in der Zwischenzeit so eine mittlere Variante, wo man beides haben kann.Zwölf Hochseekreuzfahrten haben wir bisher gemacht und sechs Flusskreuzfahrten. Und die nächsten sind in Planung.

Mit der AIDAdiva waren wir in den Vereinigten Arabischen Emiraten und sind durch den Suezkanal (von Antalya nach Sharm el Sheik) gefahren

Mit der "Mein Schiff 1" von TUIcruises haben wir die Kanarischen Inseln bereist und das westliche Mittelmeer.

Mit der MSC Magnifica schipperten wir zehn Tage über die Nordsee

Mit der MS Albatros von PHÖNIX-Reisen waren wir im nördlichen Eismeer und in St. Petersburg.

Bei einer Kurzreise über die Nordsee lernten wir MS Queen Elizabeth von der Reederei CUNARD kennen.

Klicken Sie einfach auf die Reise, die Berichte, die zur Verfügung stehen öffnen sich dann! Details zu den einzelnen Ländern und Städten finden Sie unter der jeweiligen Länderseite!

...hier geht es zu den Flusskreuzfahrten

Kreuzfahrten

Schiffsfoto: AIDA

Schiffsfoto: Reederei Cunard

Schiffsfoto: MSC

Mit der "MS Amadea" von Phönix-Reisen zum Hamburger Hafengeburtstag und nach Helgoland

Mit der "MSC Orchestra" in die Norwegischen Fjorde

Mit der "Mein Schiff 4" von TUI-Cruises von Hamburg nach Gran Canaria

Foto:Postkartenkopie

Foto: @waesserchen